602412122
Napište nám kdykoliv! muzia.noty@gmail.com
Kategorie

Album Aktiv hören - innovativ gestalten Kniha

Kód produktuED9889
DostupnostDostupné do 21 dnů
Cena celkem:vč. DPH
969 Kč
ks
Das aussergewöhnlich reichhaltige Programm dieses Kongresses kann verständlicherweise nur in Form einer repräsentativen Auswahl vermittelt werden: Der Band enthält Protokolle wichtiger Foren wie auch wissenschaftliche Beiträge, z. B. zur Musiklehrerausbildung, zu neuartigen Konzepten und internationalen Projekten. Das Hauptaugenmerk bei der Zusammenstellung der Beiträge zur Unterrichtspraxis wurde auf ihre Umsetzbarkeit in allgemein bildender Schule und Musikschule gelegt, auch unter Berücksichtigung neuester Tendenzen in der Verwendung des Computers.

Název: Aktiv hören - innovativ gestalten | Kniha
Title: Aktiv hören - innovativ gestalten | Music book (ED 9889)
Titel: Aktiv hören - innovativ gestalten | Buch (ED 9889)
Autor/intepret: Album
Aranžér: Bässler, Hans
Ediční řada: Lectures from the week on Music in Federal schools
Jazyk: German
Počet stran: 264
Vazba: Paperback/Soft Cover
Nakladatel/výrobce: Schott
Nakladatel/výrobce - upřesnění: Schott MusicGrussworte zur Eröffnung des Kongresses: - Ministerialdirigent Hans Konrad Koch, Bundesministerium für Bildung und Forschung - Der Kultusminister des Landes Niedersachsen, Bernd Busemann - Der Oberbürgermeister der Stadt Hannover, Herbert Schmalstieg - Der Präsident des Deutschen Musikrates, Martin Maria Krüger - Der vds-Landesvorsitzende von Niedersachsen, Karl-Friedrich Mielke - . - Vorträge zur Eröffnung des Kongresses: - Der Bundesvorsitzende des vds, Prof. Dr. Hans Bässler: Aktiv hören, innovativ gestalten - . - Kurse zur Unterrichtspraxis: - Knut Dembowski: Hör-Gänge - Daniel Derscheid/Sven Stagge: Instrumentalklassenunterricht: Jazz it. Von der Reproduktion zu eigenen Gestaltung - Magnus Gaul: Listen to the Rhythm. Der Tonleiterstab, didaktische Hilfe oder Spielerei? - Martin J. Junker: Boomwhakers. Ein neues Perkussionsinstrument für den Musikunterricht. Kai Martin: Tasten-Training. Klassenmusizieren mit Keyboards - Ekkehard Mascher/ Raimund Vogels: Hinterm Horizont gehts weiter... Beispiele für die Vermittlungsarbeit des Weltmusikzentrums der Hochschule für Musik und Theater Hannover - Steffen Naumann: Stock-Kampf-Kunst als Rhythmusform. Tanz-Kampf-Rhythmus-Spiel - Stefan Rohringer/Hans-Ulrich Schäfer-Lembeck: Neue Musik, verstehen und unterrichten - Björn Tischler/Ruth Moroder-Tischler: Wo ist der Kuckuck?. Vom spielenden Hören zum Musikhören - Eckart Vogel: StundenStücke. Musizieren in den Klassen 5-10 - . - Musik und Computer: - Melanie Bieneck-Hempel: Digitaler Videoschnitt für den Schulgebrauch - Christoph Hempel: Musicweb. Ein EU-Projekt zum internetgestützten Musiklernen - Gerhard Sammer: Ge-Hör-Bildung im Musikunterricht - Klaus-Jürgen Etzold/Brigitte Lion-Slovak/Franz Niermann/Tommy Strandberg: accompagnato. Ein Aus- und Weiterbildungskonzept in Europa - Uta Hussong: Die Schöpfung jenseits von Eden und Die Carmina im Nachtclub - Birgit Jank: Schüler hören anderes und anders als Lehrer. Was heisst das für die Musiklehrerausbildung? - Hermann J. Kaiser: Wie viel Neurobiologie braucht die Musikpädagogik? - Juliane Ribke: ...alles schon gelebt. Frühe Lebenserfahrungen als Grundlage musikalischer Bildungsprozesse auf allen Altersstufen - Christoph Schönherr: Der aktive Umgang mit Musik als zentraler Ausgangspunkt für den Musikunterricht - . - Foren: - Franz Niermann: Aktiv gestalten, innovativ hören. Wie Gestalten das Hören prägt - Martin-Christoph Redel: Der Wettbewerg Schüler komponieren der Jeunesses Musicales Deutschland e.V. und die Treffen junger Komponisten in Weikersheim - Elisabeth Schmitt-Bohn: Forum Kinder- und Jugendkonzerte - . - Programm der 25. Bundesschulmusikwoche - Verzeichnis der Referenten - Organisationsteam
Parametry
  • Autor: Album
  • Záruka: 24