Nikolajev Alexander | Ruská klavírní škola - 2CD - doplněk 1. dílu - CD

Výrobce
Sikorski
Katalogové číslo
SIK2353C
Dostupnost
Skladem 1 ks
(dostupné do 1 dne)
549 Kč

Popis produktu

Die Russische Klavierschule liegt nun auch als Ausgabe mit zwei von der Kasseler Pianistin Annette Töpel eingespielten CDs vor (SIK 2353 a), die das praktische Erlernen der Musik unterstützen. Neben der Version ohne CDs (SIK 2353), die weiterhin erhältlich ist, können die CDs der Russischen Klavierschule auch separat erworben werden (SIK 2353 C).
Die Kunst der russischen Meisterpianisten verrät das hohe Niveau der Klaviermethodik in Russland, die in lebendiger und zielgerichteter Weise den Schüler fördert und in der internationalen Klavierpädagogik große Anerkennung gefunden hat. Die Russische Klavierschule war jahrzehntelang das offizielle Unterrichtswerk für die Musikschulen der ehemaligen UdSSR und ist es in Russland bis heute geblieben. In zahlreichen Neuauflagen immer wieder geprüft und verbessert, geht sie ganz bewusst von der Schulung der Klangvorstellung aus. Sie stellt die Hörkontrolle neben den technischen Aspekt des Unterrichts und schafft damit die Möglichkeit, die wichtigsten Elemente des Klavierspiels in kurzer Zeit zu erlernen.

Název: Ruská klavírní škola - 2CD - doplněk 1. dílu
Titel: Die Russische Klavierschule (2CD-Einspielungen, Bd 1)
Druh publikace: CD
Autor/intepret: Nikolajev Alexander
Autor/intepret (zápis podle nakladatele): Nikolajew, Alexander
Editor: Suslin, Julia
Obsazení v publikaci: Klavier
Ediční řada: Russische Musik der Moderne
Formát: Doppel-CD zu Edition 2353
Nakladatel/výrobce: Sikorski

EAN: 9790003035093

Obsah

Ding, dong
Kuckuck
Die Feuerwehr
Das Veilchen
Mondgesicht
Die Nachtigall
Liebe Sonne
Der Zwerg
Hasenlied
Ringel, ringel, Reihe

Zobrazit vše

Hänschen klein
Kuckuck, kuckuck, ruft's aus dem Wald
Es war eine Mutter
Die alte Wachtel
Die kleine Birke
Das Häschen
Der Regen
Ist ein Mann in' Brunn' gefallen
Hänschen klein
Hänsel und Gretel
Russisches Volkslied
Cornea-Ionescu, A: Fanfaren
Die lustigen Gänse
Häschen, tanz!
Gnessina, Jelena: Etüde
Filippenko, Arkadi: Die Küken
Französisches Volkslied
Frid, Grigori: Der Kuckuck
Hopp, hopp, hopp
Die Hirtenflöte
Starokadomski, Michail: Fröhliche Reisende
Das Vögelchen
Der Kranich
Gnessina, Jelena: Etüde
Kasatschok
Schmidt, A: Etüde
Der Kranich
Krassew, Michail: Die Tanne
Dornröschen
Winter, ade
Herbst
Meine Kuh
Das Mädchen im Walde
Der Hirtenjunge
Zelter, Carl Friedrich: Der Kuckuck und der Esel
Kalinnikow, Wassili: Der Lügenfuchs
Die Weichsel
Gnessina, Jelena: Etüde
Lettisches Volkslied
Gnessina, Jelena: Russisches Lied
Gnessina, Jelena: Etüde
Russisches Volkslied
Philipp, Isidore: Wiegenlied
Gnessina, Jelena: Etüde
Kabalewski, Dmitri: Lied über Petja
Ukrainisches Volkslied
Armand, George: Echo
Gnessina, Jelena: Zwei Frösche
Ungarisches Volkslied
Armand, George: In Gedanken
Ljachowizkaja, Sofia: Trauriges Stück
Kabalewski, Dmitri: Kleine Polka
Gnessina, Jelena: Etüde
Ljubarski, Nikolai: Die Henne
Über die Wiese
Krutizki, Michail: Winter
Salutrinskaja, Tanja: Ein Hirte spielt
Rubbach, Aurelian: Der Spatz
Gnessina, Jelena: Etüde
Goedicke, Alexander: Rigaudon
Gnessina, Jelena: Etüde
Gnessina, Jelena: Etüde
Kabalewski, Dmitri: Der kleine Igel
Französisches Liedchen
Tetzel, Jewgeni: Der Kuckuck
Ljachowizkaja, Sofia: Kleine Neckerei
Reigen
Tschaikowsky, Peter: Kinderliedchen
Gnessina, Jelena: Etüde
Tschechisches Volkslied
Kabalewski, Dmitri: Scherz
Türk, Daniel Gottlob: Arioso
Altfranzösisches Lied
Haydn, Jospeh: Andante
Schubert, Franz: Andante
Türk, Daniel Gottlob: Hans ohne Sorgen
Prokofjew, Sergej: Die Katze
Melartin, Erkki: Lied
Jordanski, Michail: Der Kiebitz
Frid, Grigori: Der Kuckuck
Das Vögelchen
Kasatschok
Das Mädchen im Walde
Kalinnikow, Wassili: Der Lügenfuchs
Kabalewski, Dmitri: Lied über Petja
Über die Wiese
Schubert, Franz: Andante
Jordanski, Michail: Der Kiebitz
Rauchwerger, Michail: Chinesisches Liedchen
Goedicke, Alexander: Etüde
Goedicke, Alexander: Tanz der kleinen Hasen
Goedicke, Alexander: Russisches Lied
Mjaskowski, Nikolai: Unbekümmertes Liedchen
Berkowitsch, Isaak: Etüde
Nikolajew, Alexander: Etüde
Bartók, Béla: Bauerntanz
Schostakowitsch, Dmitri: Marsch
Mein Pferdchen
Majkapar, Samuil: Im Gärtchen
Anuschka
Kabalewski, Dmitri: Im Galopp
Tschaikowsky, Peter: Walzer
Bartók, Béla: Kinderstück
Schytte, Ludvig: Etüde
Ruygrok, L P: Die traurige Puppe
Schytte, Ludvig: Etüde
Mozart, Leopold: Menuett
Telemann, Georg Philipp: Air
Ljubarski, Nikolai: Tschechisches Lied
Czerny, Carl: Etüde
Schumann, Robert: Marsch
Steibelt, Daniel: Adagio
Majkapar, Samuil: Der Hirtenjunge
Majkapar, Samuil: Kinderstück
Schytte, Ludvig: Etüde
Tetzel, Jewgeni: Präludium
Dvarionas, Balys: Präludium
Goedicke, Alexander: Tanz
Duvernoy, Jean-Baptiste: Etüde
Gretschaninow, Alexander: Kleines Märchen
Kabalewski, Dmitri: Marsch
Krieger, Johann: Menuett
Schytte, Ludvig: Etüde
Berkowitsch, Isaak: Etüde
Pirumow, Alexander: Der Ball
Weckerlin, Jean-Baptiste: Pastorale
Majkapar, Samuil: Kleines Märchen
Gretschaninow, Alexander: Mazurka
Czerny, Ccarl: Etüde
Purcell, Henry: Air
Graupner, Johann Christoph: Bourrée
Gnessina, Jelena: Etüde
Weckerlin, Jean-Baptiste: Kinderliedchen
Telemann, Georg Philipp: Gavotte
Chatschaturjan, Aram: Seilspringen
Prokofjew, Sergej: Peter
Czerny, Carl: Etüde
Majkapar, Samuil: Etüde
Kabalewski, Dmitri: Lyrischer Walzer
Goedicke, Alexander: Etüde
Goedicke, Alexander: Etüde
Kabalewski, Dmitri: Kleines Lied
Bartók, Béla: Kinderstück
Bartók, Béla: Volkslied
Couppey, Félix Le: Etüde
Bartók, Béla: Spielende Kinder
Bartók, Béla: Etüde
Saint-Luc, Laurent: Bourrée
Beethoven, Ludwig van: Deutscher Tanz
Beethoven, Ludwig van: Deutscher Tanz
Petzold, Christian: Menuett
Zilinskis, Arvids: Lettische Polka
Goedicke, Alexander: Etüde
Mozart, Wolfgang Amadeus: Menuett
Türk, Daniel Gottlob: Die Zufriedenheit
Schytte, Ludvig: Etüde
Majkapar, Samuil: Der Schmetterling
Menuett
Polonaise
Gubaidulina, Sofia: Däumelinchen
Hanon, Charles-Louis: Übung
Hanon, Charles-Louis: Übung
Mein Pferdchen
Tschaikowsky, Peter: Walzer
Schumann, Robert: Marsch
Weckerlin, Jean-Baptiste: Pastorale
Prokofjew, Sergej: Peter